13. Oktober 2010

Neue Serviceabteilung mit integrativen Arbeitsplätzen

Geschafft! – Oder: Was lange währt wird endlich gut!

Am Dienstag den 14.09.2010 erhielten wir die – zunächst – mündliche Zusage des LVR (Landschaftsverband Rheinland) dass der Zuschuß für die fünf »integrativen Arbeitsplätze« in der Abteilung »Verwaltung und Service« der 7x7concept GbR genehmigt ist.

Damit ist der Weg frei für die Vision, die Aufgaben im Bereich »Verwaltung und Service« von körperlich gesunden Mitarbeitern gemeinsam mit Mitarbeitern die auf den Rollstuhl angewiesen sind oder andere schwerwiegende Einschränkungen haben, ausführen zu lassen.

Damit können wir diesen Aufgabenbereich so auf- und auszubauen, dass alle Dienstleistungen für die Firmen der 7×7 Unternehmensgruppe und der angeschlossenen Firmen wahrgenommen werden können. Die Abteilung nimmt künftig die folgenden Aufgabengebiete wahr:

  • Personalverwaltung
  • Finanzbuchhaltung
  • Fakturierung
  • Mahnwesen
  • Büroservice
  • Provisionsabrechnung
  • Darlehensverwaltung
  • Objektverwaltung
  • Vermögensverwaltung

Diese Dienstleistungen können wir Privatpersonen und Firmen ebenfalls anbieten.

Der Zeitplan sieht wie folgt aus:

  • Umbau der Räume bis 31.10.2010
  • Ausbau der Technik bis 30.11.2010
  • Einstellung und Einarbeitung der Mitarbeiter gestaffelt am 1.10.2010, 1.11.2010 und 3.01.2011
  • Einzug und Start der Tätigkeiten in den neuen Räumen am 10.01.2011

Wir freuen uns darauf, diese gesellschaftliche Aufgabe mit unseren Firmen und Ihnen gemeinsam wahrnehmen zu können und laden Sie ein: geben Sie uns Ihre Aufträge und empfehlen Sie uns weiter.