20. März 2018

Starker Frühlingsanfang: Solarpark 221% über Soll

Die Frühlingssonne beschert den Solarparks der 7×7 Gruppe Rekordwerte

Auch wenn es heute am Frühlingsanfang vielerorts schneit bei Temperaturen teilweise knapp über 0 Grad: Die Solarparks der 7×7 Unternehmensgruppe in Hessen erzielten gestern Rekorderträge. So kam dank Dauersonnenschein der Solarpark in Dietzhölztal auf über 4.000 Kilowattstunden (kWh) Stromertrag und lag damit 221% über dem durchschnittlichen Soll für den Monat.

Der Solarpark in Dietzhölztal ist der erste von sieben realisierten Solarparks, welche die 7x7energie GmbH in den letzten Jahren in Mittelhessen projektiert und errichtet hat. Die Anlage mit einem Jahresertrag von 763.860 kWh – womit jährlich 191 Haushalte versorgt werden können – erstreckt sich über eine Fläche von 14.000 qm, was in etwa einer Größe von zwei Fußballfeldern entspricht. Durch die Einsparung von rund 450t CO2 pro Jahr leistet die Anlage einen enormen Beitrag zum Umweltschutz.

Die Solarparkfläche wird von Schafen beweidet, denen die Modultische an heißen Sommertagen Schutz und Schatten bieten. Schafe eignen sich gut für die Pflege des Parks und ersparen zusätzliche Mäharbeiten.

Beteiligungsmöglichkeiten an Solarprojekten

Das Monitoring zu den Photovoltaikanlagen der 7×7 Unternehmensgruppe kann hier jederzeit eingesehen werden. »Hier können unsere Anleger zusehen, wie ihre Zinsen erwirtschaftet werden«, sagt Andreas Mankel, Geschäftsführer der 7×7 Bürgerenergie I. GmbH & Co. KG. Der Beteiligungsgesellschaft gehören vier der sieben bereits realisierten Freiflächenanlagen.

Der jüngste Solarpark wurde im März 2018 in Gladenbach-Weidenhausen für die 7×7 Energiewerte Deutschland II. GmbH & Co. KG errichtet. Sie ist Emittentin der 7×7 Energieanleihe 2027, mit deren Anlegergeldern weitere Photovoltaikanlagen in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz realisiert werden sollen.

Über die Anlagemöglichkeiten in Erneuerbare-Energien-Projekte informieren die »Fachberater Nachhaltiges Investment« der 7x7finanz GmbH.