Einträge mit dem Schlagwort: Negativzinsen

11. März 2021

Runter von der Bank – rein in die Sachwerte

Auf der Suche nach echten Alternativen zu Negativzinsen: Was wir aus der Greensill-Insolvenz lernen können »Uns ging es bei der Anlage vor allen Dingen um Sicherheit und darum, dass möglichst keine Steuergelder durch Negativzinsen verloren gehen«, zitiert eine dpa-Meldung (1) vom 9. März den Geschäftsführenden Direktor der Kölner Bühnen, Patrick Wasserbauer. Dem kommunalen Unternehmen droht der Verlust von 15 Mio. Euro, die es bei der Greensill Bank angelegt hatte – ebenso wie viele andere Unternehmen, Kommunen (2) und private Sparer. Letztere werden wohl glimpflich davonkommen, erstere nicht: Denn »während Einlagen der Sparer bis 100.000 Euro im Rahmen der gesetzlichen Einlagensicherung… Weiterlesen