Einträge mit dem Schlagwort: Pensionskassen

7. Februar 2019

Pensionskassen – Probleme weiten sich aus – Fehler bei der Regulierung

Ein Kommentar von Helge von Hagen Helge von Hagen, bAV-Berater der 7x7finanz GmbH Bereits Mitte August 2016 hatten wir in einem Blog-Beitrag vor den Problemen von Pensionskassen gewarnt. Drei aktuelle Fälle zeigen, dass diese Warnungen nur zu berechtigt waren. Helge von Hagen, Referent für betriebliche Altersversorgung, beleuchtet in seinem Kommentar die Lage. Die aktuelle Situation: drei beispielhafte Fälle Am 4.12.2018 veröffentlichte die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), dass sie der Pensionskasse der Caritas das Neugeschäft untersagt hat. Die Pensionskasse kann gegenwärtig die Solvenzkapitalanforderungen nicht erfüllen und ein bereits in der Vergangenheit vorgelegter Sanierungsplan, war aus Sicht der BaFin unzureichend. Nur einen… Weiterlesen

7. September 2018

Keine doppelten Beiträge mehr für Rentner und Arbeitnehmer mit Pensionskassenverträgen

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat entschieden, dass Rentenzahlungen von Pensionskassen unter bestimmten Voraussetzungen nicht in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung beitragspflichtig sind. Helge von Hagen, bAV-Referent der 7x7finanz GmbH, erläutert die Auswirkungen des Beschlusses für Arbeitnehmer und Rentner. Weiterlesen