Einträge mit dem Schlagwort: Rente

19. Januar 2017

Wie viel Netto-Rente bekomme ich wirklich?

Wissen Sie, wie viel Netto-Rente Sie wirklich bekommen werden? In unseren Beratungsgesprächen stellen wir häufig fest, dass viele Menschen diese Frage nicht beantworten können. Das hat vor allem drei Gründe: Brutto-Rente wird mit Netto-Rente gleichgesetzt Der staatliche Eingriff wird unterschätzt Es wird sich zu spät mit dem komplexen Thema Rente auseinandergesetzt Wer bei Google nach einem »Rentenrechner« sucht, bekommt eine halbe Million Suchtreffer angezeigt. Mit dem Zusatz »Netto« sind es nur noch rund 25.000 Ergebnisse. Auch daran wird deutlich, dass die Netto-Rentenbetrachtung nach wie vor zu wenig wahrgenommen wird. Kein böses Steuer-Erwachen beim Rentenbeginn Warten Sie nicht bis zum Renteneintritt,… Weiterlesen

4. Dezember 2015

Faire Zinsen – faire Renten

Altersarmut ist kein Gespenst, sondern bereits jetzt eine Realität für jeden 6. Rentner in Deutschland. Die gesetzliche Rente reicht für viele schon lange nicht mehr aus. Und private Altersvorsorge funktioniert nicht ohne faire Zinsen für das angesparte Vermögen. Die 7x7finanz unterstützt deshalb aktiv die »Initiative gegen Altersarmut« ihres Produktpartners Stuttgarter Lebensversicherung. »Vorbeugung gegen Altersarmut ist ein dringendes Gebot der Stunde«, sagt Andreas Mankel, Geschäftsführer der 7x7finanz GmbH. Er hat deshalb eine eigene Initiative »FairZinsung« gestartet. Diese beinhaltet entsprechende Finanzprodukte, die mit fairen Zinsen Rücklagen für die Altersvorsorge ermöglichen: vom Aufbau- über den Anlage- bis zum Auszahlplan. Weiterlesen

15. November 2013

Der neue Kundennewsletter ist da!

Diesmal mit folgenden Themen: 1. Bestehende Riester-Verträge prüfen -Zulagen sichern! 2. Bestehende Basisrenten - Verträge (Rürup-Rente) prüfen - Steuervorteile sichern! 3. Pflegevorsorge -Kinder haften für ihre Eltern! 4. Ihre Arbeitskraft ist 1 Mio. € wert - und wie gesichert? 5. Den Ruhestand genießen - Versorgungslücken schließen 6. 7x7 Werte-Manager für Bonn, Siegen und Kassel gesucht 7. Wer sein Vermögen streut, kann nicht ausrutschen - das 7x7 Sachwertportfolio 8. Mit 7x7 gesellschaftsrelevant investieren - die Idee des Impact Investment 9. Die Inflation frisst Ihr Erspartes auf! 10. Veräußerungsgewinne steuerneutral übertragen Oder den gesamten Kundennewsletter lesen: Weiterlesen

29. Oktober 2012

Folgenreiches Herzrasen

Das Landgericht Bielefeld hat mit Urteil vom 17. Juni 2011 (Az.: 1 O 115/07) entschieden, dass eine Frau, die unter einer zu hohen Herzfrequenz leidet, insofern nicht automatisch i.S.d. Versicherungsbedingungen einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung berufsunfähig ist. Das gilt selbst dann, wenn sie von der Deutschen Rentenversicherung Bund eine Rente wegen voller Erwerbsminderung bezieht. Die Klägerin war als Krankenschwester tätig und hatte zuletzt im Schichtdienst eines Krankenhauses gearbeitet. Als sie seit Januar 2006 wegen einer unter Belastung auftretenden, krankhaft beschleunigten Herzfrequenz mit Luftnot und deutlich verminderter Leistungsfähigkeit arbeitsunfähig krankgeschrieben worden war, erhielt sie seit Mai des Folgejahres von der Deutschen Rentenversicherung Bund… Weiterlesen