Erdbeben in Nepal – 7×7 empfiehlt Hilfsorganisationen

27 April 2015 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Die Erdbeben am Wochenende haben in Nepal verheerende Auswirkungen gehabt. Die Opferzahlen steigen stündlich. Zahlreiche Hilfsorganisationen bitten um Spenden für die Opfer und notleidenden Menschen in Nepal. Wir als 7×7 zeigen Ihnen drei Organisationen, mit denen wir schon länger in persönlichem Kontakt stehen. Alle drei sind bereits unterwegs nach Nepal oder teilweise schon längere Zeit in Katmandu aktiv. Außerdem sind wir mit einer ehemaligen Mitarbeiterin verbunden, die derzeit in Katmandu wohnt.

Nepal-WV

Bild: blog.worldvision.de

Ehemalige 7×7 Mitarbeiterin z.Zt. in Nepal

Das Erdbeben in der Nähe der nepalesischen Hauptstadt Katmandu hat uns bei 7×7 auch ganz persönlich beschäftigt. Eine unserer ehemaligen Mitarbeiterinnen befindet sich seit Januar dort, um für ein Jahr in Katmandu zu leben.  Nach einigen bangen Stunden am vergangenen Samstag, erreichte uns bald die Nachricht: Es geht ihr gut! Sie konnte das Erdbeben auf einem offenen Feld abwarten. Ihre Wohnung ist nicht zerstört worden, jedoch kann sie erstmal wegen der drohenden Einsturzgefahr nicht dorthin zurück. Die ersten beiden Nächte hat sie seitdem im Freien verbracht, wie viele andere auch. Eine Ausreise plant sie im Moment nicht. Vielmehr möchte sie nun vor Ort helfen: „Den Menschen in Nepal geht es wesentlich schlimmer, sie brauchen mehr Hilfe als wir!“, lässt sie uns wissen.

Auf der Website der 7x7hilfe e.V. finden Sie drei Organisationen, mit denen wir schon länger in persönlichem Kontakt stehen. Klicken Sie hier.

Artikelstichwörter: , , ,
Schwerpunktthemen: Aktuelles
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.