PM der 7×7 finanz GmbH: “Den Geldwert-Sachwert-Tausch vollziehen”

1 April 2014 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Beim „Tag der offenen Tür“ informierte die 7x7finanz GmbH Besucher und Interessenten über ihre Produkte und Projekte

Bonn, 31. März 2014. Im Rahmen eines Tages der offenen Tür öffnete die 7x7finanz GmbH am 28. März ihre Räume in der Gotenstraße im Villenviertel in Bonn-Bad Godesberg der Öffentlichkeit. Nachbarn, Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter der 7×7 Unternehmensgruppe informierten sich über die umfangreichen Dienstleistungen und  das Produktangebot des Bonner Finanzdienstleisters.

Als Alternative zum Angebot der Banken und Versicherungen und des Kapitalmarktes mit dem Schwerpunkt Investmentfonds setzt die 7x7finanz GmbH auf eine selbst entwickelte Produktlinie. „Den Geldwert-Sachwert-Tausch vollziehen durch Investitionen entlang der Wertschöpfungskette: Darum geht es bei den Kapitalanlagen der 7×7 Unternehmensgruppe“, erklärte deren Gründer und Geschäftsführer Andreas Mankel. In seiner Begrüßungsansprache betonte er, wie wichtig es sei, in Zeiten der Finanz- und Wirtschaftskrise im Geist der genossenschaftlichen Idee zu handeln und zitierte das große Vorbild Raiffeisen: „Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele.“

Wie dieses andere Konzept der Geldanlage konkret aussieht, konnten die Besucher beim Tag der offenen Tür erfahren. Die Mitarbeiter der 7x7finanz und der 7x7energie erläuterten in Impulsvorträgen aktuelle Hintergründe und neue Entwicklungen zu folgenden Themen: Investitionen in Erneuerbare Energien; Immobilienfinanzierung in Zeiten der Niedrigzinsphase; Kranken- und Pflegeversicherung; Altersvorsorge und Betriebliche Altersvorsorge. Unterstützt wurden die Vorträge und Infostände durch Partnerunternehmen wie die Allianz Leben, die Techniker Krankenkasse, DSL Bank und BHW, Holzlar-Immobilien und Prinz von Preussen Immobilien. Vertreter einiger Partnerunternehmen gratulierten auch persönlich zu den neuen Räumen.

Geldanlage zum Anfassen erlebten die Gäste bei der Besichtigung der barrierereduzierten Wohnungen des Immobilienprojekts „Wohnen am Arndtplatz“ im Villenviertel. Ausgewählte Wohnungen wurden im derzeitigen Ausbaustand gezeigt. Auch manche Nachbarn nutzten die Gelegenheit, um sich ein aktuelles Bild von der lange „unsichtbaren“ Baustelle zu machen.

7x7-Tag-der-offenen-Tuer

Die Mitarbeiter der 7x7finanz GmbH informierten die Besucher beim Tag der offenen Tür über alternative Formen der Geldanlage.

(Bildnachweis: 7x7finanz.de)

 

 

Artikelstichwörter: , , , , , , , , , ,
Schwerpunktthemen: Aktuelles
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.