14.000 qm

898,66 kWp

763.860 kWh p.a.

3.668 Module

191 Haushalte

458 Tonnen

SOLARPARK DIETZHÖLZTAL

Der Solarpark im Dietzhölztal erstreckt sich über eine Fläche von 14.000 qm, was in etwa der Größe von zwei Fußballfeldern entspricht. Durch die Einsparung von rund 450t CO2 pro Jahr leistet die Anlage einen enormen Beitrag zum Umweltschutz. Die Solarparkfläche wird von Schafen beweidet, denen die Modultische gerade an heißen Sommertagen Schutz und Schatten bieten. Schafe eignen sich gut für die Pflege des Parks und ersparen zusätzliche Mäharbeiten.

Monitoring