Die Welt retten statt Geld retten.

»Jedes Mal, wenn wir Geld ausgeben, läuft es darauf hinaus, dass wir für die Art Planet stimmen, den wir zukünftigen Generationen hinterlassen wollen.« 

(Vicki Robin, Joe Dominguez: Mehr Geld für mehr Leben)

Familien, Mieter, Beschäftigte, Selbstständige, Unternehmen und Kliniken: Ihnen soll das milliardenschwere Notpaket in der Corona-Krise helfen. Und wir alle hoffen, dass diese Krise nicht zu lange dauert – »damit niemandem die Puste ausgeht«, wie es Finanzminister Olaf Scholz formulierte.

Die Milliardenpakete sollen Menschen helfen, die Krise gesund zu überstehen. Das Verrückte dabei: durch die zahlreichen Einschränkungen des Wirtschaftslebens bekommt auch die Umwelt eine Verschnaufpause – weniger Flüge, mehr blauer Himmel. Aber lassen wir uns nicht von der momentanen Entwicklung täuschen; auch wenn wir diese Krise finanziell überstehen, heißt das noch nicht, dass unserem Planeten nicht die Puste ausgeht. 2019 war der Earth-Overshoot-Day bereits am  29. Juli 2019 erreicht. Bis dahin hatte die Menschheit so viele Ressourcen verbraucht, wie die Erde im ganzen Jahr erneuern kann.

Alle Notpakete dieser Welt sind nur eine Rettung für ein paar Wochen. Finanzkrise, Flüchtlingskrise und Klimakrise machen nicht einfach Pause – im Gegenteil: sie kennen kein Kontaktverbot und halten keinen Abstand, sie kommen uns näher.

Der Staat kann uns mit Geld und neuen Schulden über die momentane Hürde retten. Aber niemand nimmt uns die Entscheidung ab, wie wir unser Geld ausgeben und wofür. Zum Glück schauen immer mehr Menschen nicht nur auf die Rendite, sondern auf nachhaltige Wirkungen, die sie mit ihrem Geld erzielen.

So haben auch wir bei 7x7 den Umgang mit Geld neu definiert: nachhaltige Geldanlagen, wert-volle Investitionsprojekte und eine individuelle Finanz- und Vorsorgeplanung – das alles verwirklicht, was wir unter »Werte mit Wirkung« verstehen.

»Zinsen im Keller – retten Sie Ihr Geld« las ich neulich in einer Anzeige. Es ist eine Illusion, sein Geld retten zu wollen. Geld ist dazu da, für sinnvolle Zwecke eingesetzt zu werden, statt wirkungslos auf Spar- und Festgeldkonten zu liegen – egal ob für Null oder 0,5 % Zinsen! Wir laden Sie ein: Warten Sie nicht, bis die Corona-Krise vorbei ist. Lassen Sie Ihr Geld auch jetzt schon für faire Ziele und nachhaltige Projekte arbeiten – damit uns und unserem Planeten nicht auf Dauer die Puste ausgeht!

Werte Grüße

Andreas Mankel

Gründer der 7x7-Unternehmensgruppe

PS: Herzlichen Dank an alle, die uns in den letzten 14 Jahren geholfen haben, gemeinsam Werte mit Wirkung zu erzielen! Bleiben Sie mit uns verbunden und weiterhin gut informiert, z.B.  mit dem 7x7 Newsletter.

Youtube-Video zum 14-jährigen Jubiläum von 7x7

7x7 Unternehmensgruppe

Wir sind für Sie da – auch in der Krise!

#stayathome – Wir haben uns auf die Krise eingestellt und arbeiten auch in Wechselschichten oder vom Homeoffice aus.

Zwischen 100% online und 100% persönlich bieten wir Fachbegleitung bei allen Fragen rund ums Geld. Über die fünf Kundencentern in Bonn, Siegen, Kassel und Ingelheim stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter telefonisch, online und auch im persönlichen Gespräch, z.B. via Whatsapp oder Skype, zur Verfügung.

Klicken Sie auf das Bild rechts und laden Sie sich die 7x7 Kontaktdaten herunter.
Und vor allem: Bleiben Sie gesund.

Zahlen und Fakten in der Übersicht

Assets under Management (Stand 31.12.2020)

Durchschnittlicher Zinssatz (2011-2020)

% p.a.

Im Jahr 2020 ausgezahlte Zinsen

Zurückgezahlte Gelder (2011-2020)

Regenerative Stromerzeugung (2011-2020)

kWh

Vermeidung CO₂ Emission (2011-2020)

t

Mit Strom versorgte 4-Personen-Haushalte (2011-2020, 4.500 kWh/Jahr/Haushalt)

7x7 Mitarbeiter an 5 Standorten (am 31.12.2020)

Online investieren

Fairzinsung ist die Plattform für verantwortungsvolle Anleger, die in ökologisch und sozial nachhaltige Projekte wie Solarparks, Baumplantagen, Kitas oder Senioren-WGs investieren. Daraus entstehen langfristig Erträge etwa durch Stromverkauf oder Vermietung. Und dabei gewinnen alle: die Umwelt, die Menschen in ihrer Region und Sie als Anleger!

Energieprojekte

SOLARPARK ESCHENBURG-HIRZENHAIN

32.000 qm

2.140,32 kWp

2,091 Mio kWh p.a.

SOLARPARK WARTENBERG-LANDENHAUSEN

14.180 qm

997,99 kWp

958.070 kWh p.a.

SOLARPARK LAUTERBACH-WALLENROD

165.000 qm

6.233,37 kWp

5,984 Mio kWh p.a.

Eingespeister Strom aus erneuerbaren Energien
Januar bis Dezember 2020

16.800.396 kWh

Eingespeister Strom aus erneuerbaren Energien im Verlauf

© Icons: freepik.com

Ihr neues E-Kraftwerk:

7x7 Solar-Carport

Die Vorteile eines Solar-Carports liegen auf der Hand: Neben dem Wetterschutz winkt eine E-Tankstelle für die Mitarbeiter, wodurch Sie selbst zum Motor regionaler E-Mobilität werden. Mit der einmaligen Investition in die Solarüberdachung sorgen Sie zudem für eine unabhängige nachhaltige Energieversorgung. Hier kommen wir ins Spiel, die 7x7energie GmbH: Wir bauen Ihnen Ihre E-Tankstelle!

Blog

11. März 2021

Runter von der Bank – rein in die Sachwerte

Auf der Suche nach echten Alternativen zu Negativzinsen: Was wir aus der Greensill-Insolvenz lernen können »Uns ging es bei der Anlage vor allen Dingen um Sicherheit und darum, dass möglichst keine Steuergelder durch Negativzinsen verloren gehen«,… Weiterlesen

5. Oktober 2020

Spendenaktion »Reis für Sambia«

Die 7x7lebenswert Stiftung unterstützt in Sambia seit drei Jahren Entwicklungs- und Hilfsprojekte. Jetzt hat sie dort die Spendenaktion »Reis für Sambia« gestartet. Weiterlesen

Mike Stoy
06132 – 719 70 0
Helge von Hagen
0228 – 37 72 73 – 0244
Thomas Jondral
0228 – 37 72 73 – 0243
Martin Klose
0228 – 37 72 73 – 0440
Stefanie Ley
0228 – 37 72 73 – 0413
Andreas Mankel
0228 – 37 72 73 – 0417
Alexandra Gaumann
0228 – 37 72 73 – 0264
Brigitte Schneider
0228 – 37 72 73 – 0412