Neues aus der Start-up-Szene

12 April 2017 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

ZWÖLFTER – so heißt die neue Social-Wall für Bundesliga-Fans. Was sie den Fans bietet, erläutert der neue Newsletter der Spotfolio GmbH. Gespickt mit aktuellen Neuigkeiten aus der Start-up-Szene, liefert der kostenlose Newsletter ab jetzt auch einen Technologie-Aktivitäten Dashboard.

Copyright: by_Petra-Bork_pixelio.de

Die Matching-Plattform Spotfolio schließt die Lücke zwischen zwei Gruppen in der Wirtschaft: zwischen den jungen, innovativen Hightech-Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf der einen sowie international tätigen Industriekonzernen und großen Mittelständlern auf der anderen Seite.

Die Spotfolio GmbH ist eine Unternehmensbeteiligung der 7×7 Unternehmensgruppe. Diese vereint unter ihrem Dach Firmen mit Spezial-Know-how aus unterschiedlichen Branchen, um das Gruppenziel „Sachwert-Geldanlagen“ aus einer Hand verwirklichen zu können. Alle Kernprozesse bei Entwicklung, Vertrieb und Betrieb einer produktiven Sachwert-Geldanlage werden von Firmen und Bereichen der 7×7 Unternehmensgruppe abgedeckt.

Spotfolio ist unter anderem Mitglied im Hightech-Verband BITCOM und im Bundesverband Deutsche Startups e.V. Der Newsletter, der in Kooperation mit MAJUNKE Consulting erscheint, kann hier kostenlos abonniert werden.

 

Artikelstichwörter: , ,
Schwerpunktthemen: Aktuelles, Unternehmensbeteiligung
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.