18. März 2019

Immobilien als Investment mit Mehrwert für alle

Als neues Zuhause, Altersresidenz oder Anlageobjekt: das Interesse an Immobilien ist ungebrochen. Auf dem Bonner Haus & Grund-Tag am 30. März stellt die Bonner 7x7finanz GmbH ihr Angebot und neue Konzepte vor. Dabei geht es sowohl um die Themen Finanzierung und altersgerechtes Wohnen, aber auch um nachhaltige Geldanlagen in Immobilien- und Energieprojekte.

Die 7×7 Unternehmensgruppe und ihre eigenen Firmen konzipieren und finanzieren Immobilien, die sie von Partnerfirmen bauen lassen: für den Einzelhandel, für private Mieter sowie für soziale und gesellschaftliche Nutzung. Daraus ergibt sich für Nutzer und Investoren ein vielfacher Mehrwert: Ein gesellschaftsrelevanter Mehrwert wird gestiftet durch die dauerhafte Nutzung der Räume und Gebäude für Nahversorgung, Bildung u. a. Beständige Mieteinnahmen durch krisensichere Branchen bringen dem Anleger eine verlässliche Rendite und verhindern einen Kaufkraftverlust.

Durch eine energieeffiziente Bauweise und zusätzliche Maßnahmen wie PV-Dachanlagen oder Wärmerückgewinnung hat die Immobilie einen nachhaltigen Mehrwert, der auch den Marktwert steigert. »Wir streben dabei die Standards der so genannten ‚Green Buildings‘ an«, erläutert Andreas Mankel, Geschäftsführer der 7x7finanz GmbH.

Über die bisher von 7×7 gebauten Immobilien mit einem Gesamtprojektvolumen von ca. 28 Mio. Euro können sich Interessenten im Internet auf 7×7.de informieren. Wer in Sachen Immobilienkauf und –finanzierung beraten werden will, dem gibt das Video »Immobilienberatung« der 7x7finanz GmbH einen ersten Einblick.

16. Bonner Haus & Grund Tag

am 30. März 2019 (Ausstellung 9-17 Uhr, Vorträge ab 11 Uhr)

im Haus der Evangelischen Kirche, Adenauerallee 37, 53113 Bonn

Der Eintritt ist kostenfrei. Das Team der 7x7finanz steht Ihnen am Messestand für Gespräche zur Verfügung.