30. November 2015

Bürgerenergie: erster von drei Solarparks am Netz

Sonnige Aussichten im Spätherbst: Der Solarpark der 7x7energie GmbH in Greifenstein-Allendorf ist seit Freitag, 27. November, am Netz und speist Strom ins EnergieNetz Mitte ein. Das ist auch eine gute Nachricht für die Beteiligungsgesellschaft 7×7 Bürgerenergie I. GmbH & Co. KG, die ab nächstem Jahr die Erträge aus diesem und weiteren Solarparks in Mittelhessen als Rendite an die Kapitalgeber auszahlen wird. Der Prospekt der KG-Beteiligung wird sehr wahrscheinlich Anfang Dezember vorliegen, ab dann kann gezeichnet werden; Interessenten an einer Bürgerbeteiligung können sich ab 7.12.2015 von 7×7 beraten lassen in Mainz, Bonn, Siegen/Dillenburg und Kassel.

 

DSC_0047 Greifenstein-Allendorf_InbetriebnahmeSie freuen sich auf viel Solarstrom im nächsten Jahr, der aus dem Solarpark in Greifenstein-Allendorf ins Netz fließen wird (v.l.n.r.): Christof Schwedes (7x7energie), Ralf Schuberth (IBC Solar), Oliver Petry und Jochen Recke (beide EnergieNetz Mitte).