9. November 2011

Live-Monitoring für Bürgersolaranlage

Für die Bürgersolaranlage der Gemeinde Dietzhölztal auf dem Dach der Mehrweckhalle Rittershausen ist jetzt das Live-Monitoring online gegangen.

Jetzt können sich die aktuellen Gesellschafter der Bürgersolar Dietzhölztal GbR – und solche, die es noch werden wollen – von zu Hause aus über den Verlauf der Stromeinspeisung und über den wirtschaftlichen Erfolg der Anlage taggenau informieren. Die guten Werte der ersten Monate werden noch nachgetragen. Sie finden sich aber auch auf der Homepage der Anlage.

Das Monitoring bietet als aktuellsten Wert immer die Daten vom Vortag an. Es können aber auch Monats- und Jahreswerte verfolgt werden. Jeder Tag lässt sich auch in der Rückschau nocheinmal genau betrachten.

Link zum Monitoring

Diese neue Form der Transparenz wird sicherlich auch dabei unterstützen, die neu gegründete Bürgersolar Dietzhölztal II GbR erfolgreich zu starten. Die Gründung fand am 21. Oktober mit den ersten Gesellschaftern statt und konnte angegangen werden, da die Bürgersolar Dietzhölztal I GbR mittlerweile zu über 90% gezeichnet ist.

Interessierte Bürgerinnnen und Bürger des Dietzhölztales –  und darüber hinaus – können wieder Anteile zu jeweils 1.ooo EUR erwerben. Maximal sind fünf Anteile je Zeichner möglich. Es wird von einer Rendite von 7% ausgegangen. Die aktuellen Werte liegen sogar noch ein wenig darüber. Reservierungs- und Beitrittsscheine finden Sie hier.

Alle Informationen stellen wir unter www.buergersolar-dietzhoelztal.de zur Verfügung.